Samstag, 13. März 2010

Google's Blogger Blogspot mit neuem Template Designer


Nutzer von Google's Blogger.com haben seit neuestem einen neuen Template Designer im Backoffice. Es hat zwar eine lange Weile gedauert bis Google etwas unternommen hat um Bloggern die sich nicht unbedingt mit HTML auskennen eine Möglichkeit zu bieten ansprechende Templates und Hintergründe per Mausklick zu installieren, aber was jetzt bereit steht, dürfte dem einen oder anderen durchaus Freude bereiten da auch das Layout von Body und Footer mit der Maus den unterschiedlichen Ansprüchen per Maus angepaßt werden kann. Der Template Designer kann von Blogger's "Blogger in Draft" Backoffice aus eingestellt werden. Wer also seine Blogs im "default" Backoffice bearbeitet und verwaltet sollte zu "Blogger in Draft" umsteigen. Auch dies funktioniert mit einem Mausklick. Und so wirds gemacht.

Gehen Sie zu Blogger.com und loggen Sie sich ein. Auf Ihrer "Dashboard" Seite scrollen Sie zum Seitenende (ganz unten), dort finden Sie einen Link unter Tools und Resources, der da lautet "Blogger in Draft". Klicken Sie auf diesen und Ihr Dashboard verändert sich und dürfte nun bläulich erscheinen.



Von hier aus verfahren Sie wie immer und klicken auf den Blog den Sie bearbeiten möchten. Wenn Sie auf das Layout Ihres Blogs klicken finden Sie nun in der Taskleiste einen neuen Link, "Template Designer".



Mit dem Template Designer können Sie nun Ihren Blog aufpeppen, nicht nur der Hintergrund sondern auch Farben und das Layout sind nun individueller anpaßbar.



Im übrigen hat sich Blogger mal richtig Mühe gegeben mit den Hintergrundbildern die von der Kategorie Abstract bis Travel eine breite Palette sinnvoller Hintergrundbilder anbietet.





Also gleich ausprobieren und auf "Blogger in Draft" umsteigen. Keine Ihrer Daten im Blog geht verloren.


Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Wenn Sie noch Fragen haben, nutzen Sie bitte die Hilfe Funktion in der oberen Menuleiste